Optimierte & Benutzerfreundliche Lösungen

HEATCRACK

Substratwärmetauscher

Zur Fütterung von Biogasanlagen, mit robuster Technik, wird preiswertes Material wie Mist, Gras und Silage verwendet. Darin befinden sich naturgemäß große Faseranteile, die nicht nur an die Technologie hohe Anforderungen stellen, sondern auch an die Biologie. Diese im Substrat vorhandenen Rohfasern sind für die Bakterien im Fermenter nur sehr schwer zu „verdauen“. Im unserer Wärmetechnik Heatcrack werden die nicht verarbeiteten Rohfaseranteile thermisch aufbereitet und können dann von den Bakterien besser verwertet werden. Hervorragende Ergebnisse erzielten die durchgeführten „Wärmetechnikversuche“ unseres Forschungslabors: Bis ca. 5 % mehr Biogasertrag lassen sich in der Praxis durch den Einsatz des Substrat-Aufschlusssystems erzielen.

Produkte
Substratwärmetauscher Heatcrack

Vorteile Substratwärmetauscher

Heatcrack

  • einfach, robust und langlebiger Aufbau
  • die Einheit ist isoliert und mit Alu verkleidet
  • Fix und fertig aufgebaut, es werden nur Streifenfundamente benötigt
  • Plug-and-play – Version
  • nach Inbetriebnahme, wartungsfrei, – geringe Betriebskosten
  • auch als extern zusätzliche oder optionale Heizung für einen Gärbehältern verwendbar

OFT GESTELLTE FRAGEN

Häufigste Fragen und Antworten

Biogas strömt über längere Zeit aus obwohl das Zugseil nicht gespannt ist

Über-/ Unterdruckglocke schließt nicht

– Sperrflüssigkeitsstand überprüfen; evtl. nachfüllen.
– Auf Verschmutzung kontrollieren, bei Bedarf spülen (unterer Spülanschluss).
– Über-/ Unterdruckglocke auf Freigängigkeit überprüfen.
– Umlenkgestänge auf Freigängigkeit überprüfen.
– Auf Vereisung im Winterbetrieb kontrollieren
– Sonst Kundendienst benachrichtigen.

Biogasspeichermembran wird zu stark gedehnt

Heatcrack spricht nicht an

– Seile auf richtige Länge überprüfen.
– Umlenkgestänge prüfen.
– Überdruckglocke auf Freigängigkeit kontrollieren.
– Auf Vereisung im Winterbetrieb kontrollieren.
– Sonst Kundendienst benachrichtigen.

Du brauchst noch mehr Infos?

Dann kannst du dir hier technische Informationen herunterladen, oder ruf uns doch einfach an!