Wir leben Biogas Komponenten

Hier erfährst du
etwas über uns.

Biogas Komponenten der Biogastechnik Süd GmbH

1999 übernahmen unsere beiden Geschäftsführer der Biogastechnik Süd GmbH, Clemens und Gregor Maier, den elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb Heslerhof in Isny-Sommersbach.
Noch im selben Jahr wurde auf dem Heslerhof eine Biogasanlage gebaut. Die damaligen Probleme mit den schnell laufenden Rührwerken bei hohem Grassilageeinsatz im Fermenter der Biogasanlage inspirierte die beiden, ein eigenes, langsam laufendes Rührwerk zu bauen. Das im Jahre 2002 entwickelte Paddelrührwerk Varibull hat sich mittlerweile tausendfach bewährt und zählt zu den meistverkauften Rührwerken überhaupt. Nach und nach wurden weitere Biogas Komponenten entwickelt. Die in den Jahren danach entstandene Produktvielfalt für Biogasanlagen der Biogastechnik Süd GmbH hat so ihren Ursprung in der täglichen Arbeit eines landwirtschaftlichen Betriebs.
Unsere Biogas Komponenten sind AUS DER PRAXIS, FÜR DIE PRAXIS gemacht.

Biogas Komponenten der Biogastechnik Süd GmbH
Biogas Komponenten der Biogastechnik Süd GmbH
Biogas Komponenten der Biogastechnik Süd GmbH
Biogas Komponenten der Biogastechnik Süd GmbH

Profil

Unsere Philosophie

Für landwirtschaftliche Betriebe ist es nicht leicht ihre nachwachsenden Rohstoffe (NaWaRo) und Reststoffe, wie Gülle und Mist, mit idealen wirtschaftlichen Voraussetzungen zu verwerten. Unser Anliegen ist es, mit unseren Biogas Komponenten für Biogasanlagen Lösungen zu schaffen, welche dies möglich machen. Durch die ständige Verbesserung unserer Biogas Komponenten sowie durch die Entwicklung neuer Technologien wollen wir unserem Kunden stets die beste Lösung anbieten.
Wir sind von dem Nutzen und der Umweltfreundlichkeit unserer Produkte überzeugt und leisten so einen wichtigen Beitrag im System der erneuerbaren Energien. Denn Biogasanlagen sind als einzige Erzeuger erneuerbarer Energien dazu in der Lage, Strom und Wärme bedarfsgerecht und flexibel zu erzeugen.

Wie wir uns selber sehen:

Unser größtes Kapital ist die hohe Motivation und die jahrelange Erfahrung unserer Mitarbeiter.

Wir setzen auf Zuverlässigkeit und Qualität:

• durch hohe Fertigungstiefe mit allen Stufen der Herstellung von der Entwicklung bis zum Service im eigenen Haus
• durch Verwendung hochwertiger und besonders haltbarer Materialien

Unsere Kernkompetenz ist unsere Fähigkeit aus den Anforderungen des täglichen Betriebs immer neue Techniken und Lösungen zu entwickeln:
Aus der Praxis, für die Praxis entwickeln wir ständig neue und genau auf die Wünsche unserer Kunden angepasste Biogas Komponenten und Prozesse.
Unser Kernziel ist die Zufriedenheit und der nachhaltige Erfolg unserer Kunden. Da wir selbst aus der Landwirtschaft kommen, wissen wir, worauf es ankommt.

Von Anfang an legen wir großen Wert auf:

• die Langlebigkeit und Robustheit aller Biogas Komponenten
• geringe Unterhaltskosten und Eigenstromverbrauch im Betrieb
• Umfassende und kompetente Beratung, Fernwartung oder Unterstützung vor Ort
• Einfache, übersichtliche Handhabung und Bedienung

Die Gründer

Clemens und Gregor Maier

Die Brüder Clemens und Gregor arbeiten nicht nur als Geschäftsführer in ihrem Unternehmen, sondern bewirtschaften parallel eine Landwirtschaft mit Milchviehbetrieb, Biogasanlage und Gärrestverdampfungsanlage. Vor allem bei der Arbeit auf dem Hof an den Wochenenden entstehen neue Gedankenspiele, welche die Grundlage für die zukünftigen innovativen Biogas Komponenten und Produkte der Biogastechnik Süd GmbH bilden. Vage Ideen werden sofort ausprobiert und bis zur Serienreife mit dem Team der Biogastechnik Süd GmbH entwickelt.

Ihr seht, unser Motto „Aus der Praxis, für die Praxis“ ist Programm.

Clemens

Ich versuche die Entwicklungsprozesse in der Landwirtschaft langfristig zu betrachten. Nicht nur was die Entwicklung von neuen Produkten betrifft, die wahre Lösungen für die Probleme der Landwirte bieten. Ich suche auch stets den passenden Weg individuell für jeden Betrieb und jedes Geschäftsmodell. Wichtig ist mir hier, dass ich den Aspekt der Nachhaltigkeit mit einbeziehe und hier neue Ansatzpunkte entwickle und Verbesserungspotentiale erkenne.

Im Vertrieb fühle ich mich besonders wohl, da ich hier meine ganzen Ideen und das Potential, welches dahintersteht, vermitteln kann. Und natürlich schlägt mein Herz für die Verfahrenstechnik und Entwicklung.

Gregor

Ich stehe zu 120 % hinter allem, was wir je auf den Markt gebracht haben. Die Qualität und der technische Fortschritt stehen neben dem Kunden an erster Stelle. Dadurch, dass wir eine eigene Biogasanlage und eine Gärrestverdampfungsanlage auf dem Hof betreiben, wissen wir bis ins Detail wie die Branche funktioniert und was es zu beachten gilt. Dieses Wissen will ich stets mit jedem, der Interesse hat, teilen und nur das Beste an unsere Kunden verkaufen.

Mein Steckenpferd ist die bestmögliche Umsetzung aller Ideen, um Fortschritt und Technik perfekt zu vereinen. Aus diesem Grund habe ich sehr viel Freude bei der Leitung der Konstruktionsabteilung.

Top Service. Großartiges Team.
Kompetente Beratung.